Heftreihe

Die Heftreihe ist das „Hauptwerk“ der Edition. Pro Jahr erscheinen ca. 2-4 kleine Bändchen, die alle nummeriert und zum größten Teil auch von den Autoren signiert sind. Alle noch erhältlichen Bände finden sich im Anschluß.

 

Nr. 1 Reiner Kunze, Ergriffen von den Messen Mozarts 978-3-923313-10-5 € 8.-
Nr. 39 Horst Bienek, Die langsame Heimkehr des Doktor Schiwago 978-3-923313-61-7 € 7.-
Nr. 40 Janosch, David 978-3-923313-62-4 € 8.-
Nr. 42 Reiner Kunze, Am Krankenbett des Tierbildhauers Heinz Theuerjahr 978-3-923313-68- € 20.-
Nr. 50 Jan Balet, Wasser-Skizzen 3-923313-81-5 € 16.-
Nr. 52 Janosch, Und Traudis Haus steht immer noch 978-3-923313-84-6 € 9,50
Nr. 59 Janosch, Wie ich nach Pragl kam 978-3-931883-02-7 € 7,50
Nr. 61 Peter Huchel, Am Abend nahen die Freunde 978-3-931883-03-4 € 9.-
Nr. 62 Milena Fucimanová, Schmerzstrauch 978-3-931883-07-2 € 9.-
Nr. 65 Janosch, Bären lügen nicht 978-3-931883-11-9 € 11,50
Nr. 68 Reiner Kunze-Peter Voß, Zeit für Gedichte? 978-3-931883-16-4 € 9,50
Nr. 70 Gabriele Wohmann, Goldene Kniekehlen 978-3-931883-20-1 € 8.-
Nr. 71 Bohuslav Reynek, Jan Zahradnícek, Ivan Blatný, hoffnung auf heimkehr 978-3-931883-21-8 € 9.-
Nr. 72 Jörg Bernig, billet zu den göttern 978-3-931883-22-5 € 8.-
Nr. 74 Ulrich Schacht, Die Treppe ins Meer 978-3-931883-25-6 € 10.-
Nr. 75 Markus Haupt, Manchmal trinke ich mir ein Schweigen an 978-3-931883-26-3 € 8.-
Nr. 77b Vytautas Karalius, Die ewige Jugend der Zeit 978-3-931883-29- € 9.-
Nr. 78 Peter Härtling, Gießener Rede 978-3-931883-31-7 € 8.-
Nr. 79 Ludwig Steinherr, Vor aller Zeit 978-3-931883-34-8 € 9.-
Nr. 80 Reiner Kunze, Die Leidenschaft des Schreibens 978-3-931883-35-5 € 7.-
Nr. 81 Richard Exner, Stele 978-3-931883-36-2 € 6.-
Nr. 82 Walter Helmut Fritz, Mein Lesezeichen 978-3-931883-37-9 € 8.-
Nr. 83 Harald Grill, Warum die Engel in der Antoniuskirche sogar im Winter barfuß laufen 978-3-931883-38-6 € 8.-
Nr. 84 Reiner Kunze, Erfurter Rede 978-3-931883-39-3 € 7.-
Nr. 86 Barbara von Wulffen, Allein der Große goldene Strom der Liebe ist die Regel 978-3-931883-47-8 € 7.-
Nr. 87 Peter Horst Neumann, Die allegorische Spinne 978-3-931883-48-5 € 8.-
Nr. 89 Ulrich Schacht, Weißer Juli 978-3-931883-50-8 € 12.-
Nr. 90 Reiner Kunze, Donaumorgen unterhalb von Passau 978-3-931883- 51-5 € 7.-
Nr. 91 Hans Bender, Am Ufer sitzen 978-3-931883-53-9 € 7.-
Nr. 92 Markus Haupt, Tragfläche 978-3-931883-54-6 € 6.-
Nr. 93 Richard Exner, Erinnerung an das Licht 978-3-931883-52-3 € 16.-
Nr. 94 Ulrich Schacht, Bildnis eines venezianischen Mönchs 978-9318883-58-4 € 8.-
Nr. 95 Rupert Schützbach, Aus aller Herzen Länder 978-3-931883-60-7 € 8.-
Nr. 96 Jörg Bernig, Die ersten Tage 978-3-931883-61-4 € 9.-
Nr. 97 Alois Winklhofer, Hölderlin und Christus 978-3-931883-62-1 € 10.-
Nr. 98 Alois Winklhofer, Hans Carossa der Dichter einer Landschaft 978-3-931883-63-8 € 6.-
Nr. 100 Reiner Kunze, Mensch im Wort 978-3-931883-65-5 € 12.-
Nr. 101 Rupert Schützbach, Kurzer Reifungsprozess 978-9-931883-67-6 € 17.-
Nr. 102 Richard Exner, Das ganze Leben 978-3-931883-68-3 € 17.-
Nr. 103 Reiner Kunze, Die Sprache, die die Sprache spricht 978-3-931883-70-6 € 8.-
Nr. 104 Peter Horst Neumann, Aus dem Logbuch der Arche 978-3-931883-71-3 € 10.-
Nr. 106 Bernhard Bergmann, wasser der kindheit 978-3-931883-74-4 € 10.-
Nr. 107 Albert von Schirnding, War ich da? 978-3-993188-75-1 € 9.-
Nr. 108 Barabara v. Wulffen, In Ruinen tanzen 978-3-931883-78-2 € 8.-
Nr. 109 Georg Oswald Cott, Wurfholz und Echo 978-3-931883-79-9 € 10.-
Nr. 111 Susann Pineau, Der äußerste Punkt 978-3-931883-81-2 € 12.-
Nr. 112 Gabriele Wohmann, Im Kurpark von Aachen 978-3-931883-83-6 € 16.-
Nr. 114 Peter Härtling, von mir 978-3-931883-88-1 € 9.-
Nr. 115 Bernhard Bergmann ,Pusteblume 978-3-931883-89-8 € 10.-
Nr. 116 Rupert Schützbach, Die Ilz ist ein Iltis 978-3-931883-90-4 € 9.-
Nr. 117 Markus Haupt, Mit erhobenen Händen vor all den gemeinsamen Jahren 978-3-931883-91-1 € 8.-
Nr. 118 Ulrich Schacht, Zweiwas 978-3-931883-92-8 € 14.-
Nr. 119 Georg Oswald Cott, Marienborn 978-3-931883-94-2 € 12.-
Nr. 120 Für ein wenig Liebe, zwölf slawische Liebesgedichte, übersetzt von Reiner Kunze 978-3-931883-95-9 € 12.-
Nr. 121 Julia Rittner-Kopp, wegwartenblau 978-3-931883-97-3 € 10.-
Nr. 122 Albrecht von Schirnding, Höhersteigen 978-3-931883-98-0  € 14.-
Nr. 123 Erich Jooß, blues in der früh 978-3-931883-99-7  € 11.-
Nr. 124 Susann Pineau, Durch das Schlüsselloch 978-3-945823-00-2 € 13.-
Nr. 125 Rupert Schützbach, SpruchSprudel 978-3-945823-01-9 € 13.-
NEU!

Nr. 126

Harald Grill, baustellen des himmels 978-3-945823-02-6 € 14.-

 

Bestellen können Sie ganz einfach hier: bestellung@editionpongratz.de

3 Gedanken zu “Heftreihe

  1. Pingback: Wiedergelesen – Folge 32: »Gelbes Dienstrad wie es hoch durch die Luft schoß« oder »hurtig fürbaß« mit Jan Koneffke | DAS GEDICHT blog

  2. Pingback: Wiedergelesen – Folge 31: Kneipenträume in einer ordentlichen Zeit – Das lyrische Werk von Günter Bruno Fuchs | DAS GEDICHT blog

  3. Pingback: Jubiläumsblog. Ein Vierteljahrhundert DAS GEDICHT Folge 26: Erich Jooß – Der Mensch hinter dem Dichter | DAS GEDICHT blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.